Leistungen des Vereins

Jedes Mitglied hat Anspruch auf kostenlose Beratung in allen Fragen des Eigentumsrechts, soweit diese Haus- und Grundbesitz betreffen.
Die Beratung umfasst alle Bereiche die sich auf die Rechte und Pflichten von Vermietern und Mietern beziehen.
Über den Ortsverband kann kostenfrei der Landesverband Bayerischer Haus- und Grundbesitzer e. V. bzw. der Zentralverband der Deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer e. V. für alle einschlägigen Rechtsfragen angerufen werden.
Diese Verbände sammeln Gesetze, Verordnungen und Gerichtsentscheidungen, werten diese aus und geben sie an den Ortsverband weiter. Damit soll die bestmöglichste Mitgliederbetreuung gewährleistet sein.

Jedes Mitglied kann kostenlos bestehende Mietverträge überprüfen und neue erstellen lassen. Bei der Ausfertigung von neuen Mietverträgen werden Vertragsvordrucke zur Verfügung gestellt, die die jeweils neue Rechtslage berücksichtigen.
Die Formularkosten sind zu erstatten.

Jedoch tritt der Verein in Streitigkeiten nicht nach außen auf bzw. vertritt die Mitglieder in Rechtsstreitigkeiten. Jedes Mitglied hat in diesem Fall freie Anwaltswahl.

Jedes Mitglied erhält monatlich kostenlos eine verbandseigene Zeitschrift. In dieser werden eigentumsrechtliche und mietrechtliche sowie auch steuerrechtliche Fragen erörtert.

Rechtsberatung:

Haus & Grund Dingolfing bietet den umfassenden Service für Ihre Immobilie - von der kostenlosen Beratung für Mitglieder bis zum günstigen Versicherungsschutz.

Formularservice:

Haus & Grund Dingolfing bietet in den Geschäftsstellen ein umfangreiches Sortiment an Formularen rund um die Immobilie sowie kostenlose Tipps für die tägliche Praxis bei der Bewirtschaftung Ihrer Immobilie.

 

Haus & Grund SolvenzCheck

Die Auswahl des geeigneten Mieters wird immer wichtiger. Angesichts des angespannten wirtschaftlichen Umfelds und der vermieterfeindlichen Gesetze muss vor jedem Abschluss eines Mietvertrages nicht nur der sichere Mietvertrag, sondern auch der neue Mieter gut ausgewählt werden. Alles andere gefährdet die langfristige Rentabilität der Immobilie.